Hafermann Reisen Blog
Kreuzfahrt

Das Kreuzfahrer 1 mal 1

Was nur wenige Leute wissen ist, dass man für eine Kreuzfahrt nicht einmal aus dem Land reisen muss! Flusskreuzfahrten verbinden das Gute aus verschiedenen Welten. Zum einen den Komfort einer Kreuzfahrt in, verständlicherweise, geringerem Ausmaß, und zum anderen die sich immer ändernde Landschaft um einen herum, die man sonst bei einer Reise mit dem Bus erleben kann.
Eben weil sie viele Facetten in einer Reiseart verbindet, bringt die Flusskreuzfahrt eine ganz eigene Palette an Erlebnissen, Erfahrungen, sowie auch eigenen “Regeln”, wenn man so will, mit sich. Genau aus diesem Grund, bieten wir Ihnen hier eine übersichtliche Zusammenfassung von Wissenswertem und so manche Eigentümlichkeit der Kreuzfahrt.

Vor der Abreise

Normalerweise ist es stark anzuraten, dass Sie sehr pünktlich und wenn möglich sogar vielleicht einen Tag früher zum Hafen reisen. Die Schiffe zahlen den Hafenmeistern teure Gebühren und können nicht auf einzelne Gäste warten.
Bei Hafermann Reisen bekommen Sie den zusätzlichen Service, dass Sie direkt vor ihrer Haustür mit dem Bus abgeholt werden und dann in aller Ruhe zum Hafen kommen. Auch die Zahlungen und der Aufwand mit den Papieren bleiben Ihnen erspart, das übernehmen wir für Sie. Steigen Sie einfach an Bord und genießen Sie die Aussicht, das gute Essen und die fröhliche Unterhaltung.


Kabinen

Die Kabinen, die Sie über die Dauer der Reise beziehen werden, unterscheiden sich natürlich von Reederei zu Reederei und teilweise auch von Schiff zu Schiff. Durch die Bank sind die Kabinen jedoch gut und modern eingerichtet und verfügen über vielseitige Annehmlichkeiten, die Ihnen die Reise auf dem Schiff so angenehm wie möglich gestalten.
Alle Kabinen haben Fenster, die man bei Flusskreuzfahrten auch öffnen kann, und manche haben sogar einen eigenen Balkon, auf dem Sie die frische Luft auch ganz für sich allein oder in liebsamer Zweisamkeit genießen können.

Betten

Die Anzahl und Ausführung der Betten können Sie bei der Buchung selbst bestimmen. Die häufigsten Varianten sind das Doppel- und Einzelbett und die Kombination der beiden in der Kabine mit einem Doppel- und einem Zusatzbett. Bei der Buchung seines Tickets muss man angeben, wie viele Betten man in der Kabine haben möchte. Informieren Sie sich unbedingt vor der Abreise über die Betten, denn manche Schiffe besitzen keine Kabinen mit Einzelbetten. Abhängig von Ihrem Wunsch wird Ihnen dann eine Kabine zugeteilt. Eine bestimmte Kabine kann man sich meistens jedoch nicht direkt selbst aussuchen. Sie bekommen eine zur Verfügung gestellt, die Ihren Angaben entspricht.

Internet

Gegen eine Gebühr können Sie die WLAN-Verbindung des Schiffes benutzen. Diese Verbindung ist meistens auf eine gewisse Menge an Daten limitiert. Oft liegt eine Broschüre in den Kabinen auf, aus der Sie nähere Informationen zum Thema Internet entnehmen können. Ansonsten können Sie natürlich immer das Bordpersonal um Hilfe und Auskunft bitten.
Bei Flusskreuzfahrten können Sie, da Sie sich eigentlich noch “an Land”, also nicht auf dem Meer, bewegen, Ihre eigene Internetverbindung nutzen, wenn Sie ein Smartphone oder ähnliches Gerät besitzen. Hierbei finden Sie die gleichen Limitationen wie bei Ihrem Vertrag.

TV und Telefon

In den Kabinen werden Sie ebenfalls einen Fernseher mit Satellitenanschluss und ein Telefon finden. So müssen Sie keine von Ihren Lieblingssendungen verpassen, wenn Sie unterwegs sind, und können sich regelmäßig bei Familie und Bekannten melden.
Die Nutzung dieser Services kann mit bestimmten Kosten verbunden sein, die jedoch von Reederei zu Reederei verschieden sind. Fragen Sie am besten die Crew an Bord, oder informieren Sie sich bereits vor Ihrem Reiseantritt per Telefon oder im Internet. Die freundlichen Mitarbeiter bei den jeweiligen Unternehmen helfen Ihnen gerne.

Die Bordkarte

Bei Kreuzfahrten aller Art ist es meist unüblich, an Bord mit Bargeld zu bezahlen. Ausnahmen machen wie immer die Regel, aber oftmals gibt es auf Kreuzfahrten die sogenannte Bordkarte. Diese Karte zielt darauf ab, Ihr Leben auf dem Schiff so einfach wie möglich zu gestalten. Denn die Bordkarte ist Ihre Zahlungsart, Ihr Zimmerschlüssel und vieles mehr. Über die Dauer Ihrer Reise werden alle Buchungen, die von Ihrer Bordkarte abgehen, auf eine Rechung zusammengefasst, die Sie am Ende der Reise einfach und in einer Handlung bezahlen können.

Trinkgeld

Grundsätzlich ist das Trinkgeld nicht im Preis enthalten, wobei es hier natürlich auch Ausnahmen gibt. In den Katalogen der verschiedenen Reedereien, oder direkt an Bord bei der Crew, finden Sie alle Informationen dazu.
Wie bei den meisten Gast-Einrichtungen ist es ein Zeichen seiner Zufriedenheit mit dem Personal und gern gesehen, wenn man den Mitarbeitern Trinkgeld gibt. Wie viel und an wen Sie dieses verteilen, bleibt natürlich ganz Ihnen überlassen.

Rauchen

Rauchen ist in den meisten Schiffen prinzipiell nicht erlaubt, außer es ist, in manchen Räumen, ausdrücklich angeschrieben. Achten Sie auf an den Wänden angebrachte Schilder und lesen Sie sich das Informationsblatt durch.
In den Kabinen ist das Rauchen nicht gestattet. Wenn die Kabine über einen Balkon verfügt, schadet es auf keinen Fall die Crew zu fragen, ob Sie sich dort eine Zigarette anzünden dürfen. Oftmals ist das Rauchen jedoch auf dem Hauptdeck erlaubt, da es unter freiem Himmel ist.

Barrierefreie Reise

Die Schiffe sind tendenziell nicht barrierefrei. Sie werden Stiegen, enge Gänge, nicht barrierefreie Türen und vieles weitere vorfinden, das die barrierefreie Reise nicht möglich macht.
Weitergehend sollten Sie in guter Körperlicher Verfassung sein, um eine Kreuzfahrt machen zu können. Alle Hindernisse im Schiff sollten frei und ohne Hilfe von Ihnen überwunden werden können und auch bei den Ausflügen werden Sie mehr oder weniger steiles und möglicherweise unruhiges Gelände bewältigen müssen. Die Crew an Bord ist natürlich immer für Sie da und bereit Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, aber für Ihre eigene Sicherheit und einfach weil Sie die Reise dann viel mehr genießen können, ist es ratsam körperlich etwas fit zu sein.


Ausflüge

Bei einer Kreuzfahrt sind geplante Ausflüge an bestimmten Zielen oft ein Highlight der Reise. Mit dem Schiff bleiben Sie an fremden Häfen stehen und erkunden zu Fuß, mit dem Bus oder sogar mit dem Rad, die Umgebung. Bei Hafermann Reisen sind diese Ausflüge alle in Ihrer Reise eingebunden und Sie brauchen sich um nichts kümmern. Die Crew wird Ihnen mitteilen wann und wohin es los geht. Dann steigen Sie einfach in den Bus, oder spazieren in die Stadt hinein.
Wie bei der Anreise werden Sie von einem Bus abgeholt, der Sie zu aufregenden oder schönen Sehenswürdigkeiten bringt. Nachdem Sie die Zeit weg vom Schiff genossen und die Umgebung gründlichst erkundet haben, bringt Sie der Bus wieder zurück zum Hafen. Die Ausflüge sind so unkompliziert und Sie können die Zeit einfach nur genießen, ohne an Organisatorisches denken zu müssen. Vor dem Start des Ausfluges bekommen Sie am Schiff auch manchmal ein kleines Essenspaket und Wasser als Verpflegung mit.

Essen und Trinken

Essen und Trinken sind bei Kreuzfahrten meist als Vollpension im Umfang enthalten. Mit einem ausführlichen Frühstück, Mittag- und Abendessen haben Sie den ganzen Tag eine gesunde und nahrhafte Verpflegung. Getränke können Sie sich an der Bar meist den ganzen Tag über bestellen und Buffets sowie Kaffee- oder Tee-Stunden werden Sie auch oft auf Ihrer Kreuzfahrt finden.
Unterschiede kann es oft bei der Sitzordnung geben. Bei manchen Reedereien, wie zum Beispiel Nicko Cruises, bekommen Sie am Anfang Ihrer Reise einen bestimmten Platz zugeordnet, der über die gesamte Reise Ihrer bleiben wird. Bei anderen, wie A-ROSA wiederum gibt es freie Platzwahl und Sie können sich einfach da hinsetzten, wo es Ihnen beliebt.

Kleidung

Die Wahl ihrer Garderobe, die Sie auf dem Schiff anziehen können, variiert auch sehr stark von Kreuzfahrt zu Kreuzfahrt. Auf Kreuzfahrten von Nicko Cruises ist es empfohlen etwas edlere Kleidung einzupacken, doch meistens ist tagsüber legere oder sportliche Kleidung die Norm. Abends beim Essen, oder gar bei den hin und wieder geplanten Gala-Dinnern, darf Ihre Kleidung gerne etwas festlicher sein. Auf den Schiffen von A-ROSA ist die Atmosphäre am Schiff eher ungezwungen und Sie können jederzeit anziehen wonach Sie sich fühlen.

Zu unseren Kreuzfahrten