Hafermann Reisen Blog
Kreuzfahrt

Neue Hochseekreuzfahrten ab 2018: Entdecken Sie Island & Schottland und die norwegischen Fjorde

Italien, Frankreich, Spanien - Genug von den klassischen Sommerzielen der Deutschen? Auch der Norden Europas hat einiges zu bieten! Entdecken Sie auf einer unserer Kreuzfahrten den hohen Norden. Die Mythen umwobenen Länder IslandSchottland und Norwegen mit ihren märchenhaften Landstrichen, steilen Küsten und einsamen Dörfer verzaubern einen jeden der sie besucht.

Island und Schottland

Diese Reise führt Sie vorbei an Vulkanen, Geysiren, entlang Küstenstreifen zu kleinen Fischerdörfern und vielem mehr. Nach einem kurzen Aufenthalt in der Hansestadt Hamburg mit Stadtrundfahrt und genug Zeit für einen Bummel geht es nach Island. Erleben Sie die unberührte Natur der Westküste der Insel Orkneys und die prähistorische Siedlung Skara Brae und den neolithischen Steinkreis Ring of Brodgar. Außerdem besuchen Sie imposante Wasserfälle, heiße Quellen und Vulkanlandschaften. Doch nicht nur die Landschaft Islands wird Sie zum Staunen bringen, auch die Tierwelt wird einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Auf einer Walbeobachtung erleben Sie die Riesen des Meeres hautnah. Weiter führt Sie die Reise in den äußersten Westen Islands, nach Isafjordur, das Zentrum für Kultur und Handel, und nach Reykjavík, die Hauptstadt der Heilquellen. Der sogenannte Goldene Zirkel ist auf jeden Fall ein Ausflug wert - dazu gehören der Gullfoss Wasserfall, die Region der Geysire und der Thingvellir Nationalpark. Und tauchen Sie ein in die Blaue Lagune, ihre Farbe wird sie in ihren Bann ziehen. In Schottland besuchen Sie das weltbekannte Loch Ness mit seinem Seeungeheuer und verfolgen weiter die Spuren der nordischen Mythen und Sagen. Lassen Sie sich auf dieser Hochseekreuzfahrt entführen in Länder in denen vergangene ruhigere und rauere Zeiten so nah scheinen und Entspannung unumgänglich ist. 
Zur 13-tägigen Schiffs- & Busreise nach Island & Schottland

Norwegische Fjorde

Auch auf dieser Reise werden Sie von einer wilden Schönheit überwältigt - majestätische Berghänge, rauschende Wasserfälle, imposante Felsformationen und eisblaue Seen. In Hamburg startend führt Sie Ihre Reise zuerst nach Kopenhagen. Mehrfach als lebenswerteste Stadt der Welt ausgezeichnet, in deren Hafen man baden kann so sauber ist er. Sie ist gleichzeitig historisch und jung, eine wahre Weltstadt. Entspannung auf See darf natürlich auch nicht fehlen - lehnen Sie sich auf der Fahrt nach Norwegen zurück und genießen die Weiten des Meeres. In Norwegen angelangt - In einem Land voller Fjorde - erreichen Sie den bemerkenswerten Geirangerfjord der im Sommer mit kleinen Ausflugschiffen befahren werden kann. Auch das kleine Dorf Flåm liegt in gewaltiger Umgebung, umsäumt von wilden Fjorden und eindrucksvollen Gebirgen. An Ihrem letzten Tag in Norwegen genießen Sie in Bergen noch einmal die unverkennbare Landschaft, schlendern durch Gassen inmitten bunt gestrichener Holzhäuser und atmen die frische nordische Luft bevor Sie gelöst und unbeschwert Ihre Heimreise antreten. 

Zur 9-Tage-Reise: Norwegische Fjorde